Private Webseite, Traditionsstammtisch und MSR-24

 Ohne Worte

( Was 25 Jahre BRD und Bundeswehr so alles anrichten können)

Blick von neuer Küche zum Nachrichtenlehrgebäude. Bis 1990 gab es diese Unordnung noch nicht.

 

Der Leitungsspeisesaal. Frischluft für die Sektionsleitungen oder nur gesteuerter Vandalismus?

Was ist das für ein Wald.

Endlich kann man auch hier tarnen und täuchen üben ohne das einer sich aufregt.

  Die alte Küche und MHO.

 KDL + Arrest = Zoohandlung   Klasse!!!!!!

 Med Punkt und altes LG Nachrichten

 

 

 Der Lageplan und die Bezeichnung wurden freundlicherweise von Herrn E.Weyer zur Verfügung gestellt.

 

  1. Hier ein gefärbtes Bild:
    Orange - Altes Schulbereich bis 1971
    Grün - neuer OHS Bereich bis 1990 (Erweiterung zum alten Objekt)
    Blau - vernichtete Gebäude
    Rot - zur Vernichtung (Renaturrierung) aufgegebene Gebäude
    Grau - unklare, aber Nutzung
    Weis - in Nutzung
Nr. Bezeichnng
S 01 Sektion Gesellschaftswissenschaften
S 04 Sektion Raketentruppen und Artillerie
S 06 Sektion Pionierwesen
S 08 Sektion Nachrichten
S 09 Sektion Rückwärtige Dienste
S 11 Sektion AllgemeineGrundlagen
1 Lehrkörper der Sektion Gesellschaftswissenschaften (S 01)
2 Unterkünfte der Abteilung zur Sicherstellung der Ausbildung der Sektion Raketentruppen und Artillerie (S 04); Transport- und Vesorgugskompanie (TVK)
3 Führung der Sektionen 04, Pionierwesen(S 06), Nachrichten (S 08),Rückwärtige Dienste (S 09); Verschlusssachen-Stelle; Kartenstelle; Stellvertreter des Kommandeurs Objekt Zittau
4 Lehrgebäude der S 06
5 Unterkünfte der Transportkompanie
6 Lehrgebäude der S 09; Führung des Militärtransportwesens
7 Wissenschaftliche Bibliothek;Informationsstelle
8 Kammer für Bekleidung und Ausrüstung
9 Garagen für Raketen und Haubitzen
10 Kraftfahrzeughalle der S 04
11 Leiter Medizinische Einrichtung; Ambulanz;Stomatologische Abteilung; Röntgenabteilung;Labor; Bettenstation; Lager der MedizinischenEinrichtung
12 Gebäude der Feuerwache
13 Lehrgebäude der S 08
14 Militärhandelsorganisation; Poststelle
15 Unterkünfte der Kompanie zur Sicherstellung der Ausbildung der S 06
16 Unterkünfte der Instandsetzungskompanie
17 Lehrgebäude der S 01
18 bis 20 Unterkünfte des Bataillons zurSicherstellung der Ausbildung der S 08
21 Unterkunftsdienst; Schuhmacherei
22 Batterie-Ladestation
24 Lehrkräfte der Sektion AllgemeineGrundlagen (S 11); OberoffizierTechnischer Dienst
25 Garagen; Wäschelager
26 Waffenwerkstatt; Munitionsausgabe
30 Kinosaal
34 und 43 bis 45 Garagen, Lager undWerkstätten der S 08
58 Möbellager des Unterkunftsdienstes
63 und 65 Schleppdächer mit Abstellflächen für Kraftfahrzeugtechnik
66 Militärhandelsorganisation
68 Tankstelle
71 Unterkünfte der S 04
76 Führung des Bataillons zur Sicherstellung der Ausbildung der S 08
77 Unterkünfte der S 01
78 Unterkünfte der S 08
79 Unterkünfte der S 09
80 Duschgebäude
95 Küche; Speisesäle; Lebensmittellager
98 Lehrwerkstatt Holzbearbeitung der S 06
99 Lehrgebäude der S 04
100 Lager für Treib- und Schmierstoffe
104 Wachgebäude, Arrest, Telefonzentrale
105 Lager für Ersatzteile für Kraftfahrzeuge;Wartungspunkt; Diagnosezentrum
106 Unterkünfte der S 06
107 Schwimmhalle
108 Lehrgebäude der S 06 und S 11
109 Kraftfahrzeugwerkstatt;Waffenwerkstatt; Brünieranlage
110 Haus der Nationalen Volksarmee
111 Sporthalle
112 Stellplätze für Fahrräder, Mopeds,Motorräder
113 Trafostation; Heizungsverteiler
118 Technisches Ausbildungszentrum der S 04
119 Technisches Ausbildungszentrum der S 06
120 Technisches Ausbildungszentrum
121 Artillerieschießhalle (Kleinkaliber) der S 04
122 bis 124 Technikhallen
125 Dienstgebäude des Offiziers vom Park
WH 1 Wohnheim für weibliche Offiziersschüler
WH 2 bis 6 Wohnheime für Offiziersschülerdes 4. Studienjahres
132 Lager für Pioniergeräte
133 Technisches Ausbildungszentrum
135 Technisches Ausbildungszentrum
136 Appellplatz/Sportplatz
137 Handballplatz
138 Stellplatz für Technik